Biogas

Biogas

Biogas

Ihr grünes Investment ist mit der richtigen Versicherung nachhaltig sicher
Grüne Energie liegt im Trend: Biogasanlagen versorgen bereits rund fünf Millionen Privathaushalte mit Ökostrom und ganz nebenbei viele regionale Abnehmer mit Wärme. Als Betreiber einer Anlage profitieren Sie von diesem Trend und verschaffen sich ein zusätzliches wirtschaftliches Standbein.

Allerdings: Eine Biogasanlage bedeutet eine große Investition. Und diese zahlt sich nur dann aus, wenn die Anlage einwandfrei läuft und den Gewinn erwirtschaftet, mit dem Sie rechnen. Zwar ist die Technologie sehr zuverlässig, doch trotzdem gibt es viele Risiken, die Ihr Investment gefährden. 

Zum Beispiel dann, wenn Fremdkörper die Rührwerkswelle außer Betrieb setzen und infolgedessen die empfindliche Biologie im Fermenter umkippt. 

Oder wenn ein Motorschaden das Blockheizkraft stilllegt und kein Strom ins Netz eingespeist werden kann. Das führt nicht nur zu hohen Reparaturkosten, sondern auch zu einem Ausfall einkalkulierter Einnahmen.

Eine technische Sachversicherung für Blockheizkraftwerk und Technik ersetzt die beschädigten Komponenten zum Neuwert und übernimmt den entstandenen Ertragsausfall. Zusammen mit einer Feuerversicherung für Gebäude und die darin befindliche Technik sichern Sie sich einen verlässlichen Schutz für Ihre Sachwerte. Ergänzend bieten die Versicherer eine Betreiberhaftpflicht sowie leistungsstarken Schutz während der Montage und des Probebetriebs.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...